Mittwoch, 19 Dez 2018
Sie befinden sich hier: Start Ausbildungscenter Brandschutzhelfer
Brandschutz-/Evakuierungshelfer
Entsprechend des Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG § 10) ist jeder Arbeitgeber dazu verpflichtet Maßnahmen zur Brandbekämpfung und Evakuierung zu treffen. Anzahl, Ausbildung und Ausrüstung der benannten Beschäftigten (Brandschutz- und Evakuierungshelfer) müssen in einem angemessenen Verhältnis zur Zahl der Beschäftigten und zu den bestehenden besonderen Gefahren stehen. Der Begriff, die Anzahl und die Ausbildungsinhalte des Brandschutz- und Evakuierungshelfers werden in der neuen ASR A2.2. konkretisiert.

Die Ausbildung zum Brandschutz-/Evakuierungshelfer beinhaltet eine Vielzahl von Themengebieten, welche über die normale Unterweisung an Feuerlöschgeräten (gem. ArbStättVO/VkVO) weit hinausgeht.

Diese Fähigkeiten können Sie bei uns in der Schulung zum Brandschutz-/Evakuierungshelfer erlernen. Wir sensibilisieren die Teilnehmer für den Bereich anlagentechnischer, baulichen und organisatorischen Brandschutz. Sie erhalten Einblick über die aktuellen Rechtsvorschriften, den Aufbau des betrieblichen Brandschutzes, bis hin zum Umgang mit den Feuerlöschgeräten.

Nach erfolgreicher Teilnahme an dem Seminar erhalten die Teilnehmer eine Urkunde und sind in der Lage, Ihren Arbeitgeber bzw. den Brandschutzbeauftragten mit den erlernten Fachkenntnissen in Ihrem Unternehmen zu unterstützen und Aufgaben im Brandschutz eigenständig zu meistern.

Die Anzahl der Brandschutz-/Evakuierungshelfer ergibt sich aus der Gefährdungsbeurteilung. Als Mindestanforderung müssen 5% der Beschäftigten ausgebildet werden.

Die Brandschutzhelfer sind im Hinblick auf ihre Aufgaben fachkundig zu unterweisen. Hierzu bieten wir Seminare mit festgelegten theoretischen und praktischen Unterrichtsinhalten an.

Gern erlauben wir uns, Ihnen diese Schulung für Ihre Mitarbeiter in unseren Schulungsräumen anzubieten.


Inhalte der Unterweisung

1.Brandschutz
     1.1 Gesetzliche Grundlagen
         - ASR A2.2, ArbStättVO, BGV, VkVO, etc.

     1.2 Brandursachen
         - Elektrizität als Brandursache
         - Menschliches Fehlverhalten
         - Die häufigsten Zündquellen
         - Grundregeln gegen Brände
         - Chemische Reaktionen

     1.3 Anlagentechnischer Brandschutz
         - Brandklassen / Löschmittel
         - Feuerlöscher
         - Wandhydranten
         - Brandmeldeanlagen
         - Rauchmelder
         - RWA-Anlagen
         - Türfeststellanlagen und Rauchschutztüren
         - Objektschutzanlagen

     1.4 Baulicher Brandschutz
         - Brandabschnitte/Brandwände
         - Brandabschottung
         - Rettungswege

     1.5 Organisatorischer Brandschutz
         - Richtiger Einsatz von Feuerlöschern
         - Brandschutzordnung A, B und C (Verhalten im Brandfall)
         - Feuerwehrpläne, Flucht- und Rettungspläne
         - Kennzeichnungen

2. Gebäuderäumung/Evakuierung

     2.1 Arten der Evakuierung
         - Plötzlich auftretende Gefahr
         - Androhung einer Gefahr
         - Auffinden einer Substanz

     2.2 Verhalten im Ernstfall
         - Wie entstehen diese Katastrophen
         - Unterschiede der Räumungsabläufe
         - Räumungsarten
         - allgemeine Verhaltensmaßnahmen bei einer Gebäuderäumung

     2.3 Organisation
         - Voraussetzung einer Gebäuderäumung
         - Wer hat die Führungsverantwortung
         - Räumungsorganisation
         - Verlauf einer Räumung
         - Alarmtechniken
         - Vorgehensweise nach der Räumung
         - Fragen nach einer Gebäuderäumung

3. Praktische Unterweisung/Löschübung
         - Löschübungen mit Feuerlöschern
         - Vorführung Spraydosenexplosion und
         - Fettbrandexplosion
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Onlineangebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung.